Aus unseren Veranstaltungen:

 

„Ohne Freiheit wird es keine Gerechtigkeit geben“

Der vierte Verfassungstag der Reinhold-Maier-Stiftung in Waiblingen stand dieses Mal unter dem Vorzeichen des Verhältnisses von Grundgesetz und Wirtschaftsordnung in Deutschland. Zu diesem Thema sprach Andreas Richter, Hauptgeschäftsführer der IHK Region Stuttgart. Eingerahmt wurde er durch die Redebeiträge bekannter liberaler Rechtspolitiker, dem ehemaligen Justizminister Prof. Ulrich Goll und dem Innen- und Rechtsexperten aus der Bundestagsfraktion,…

Gerhardt in Stuttgart: „Aus Risiken Chancen machen!“

Ein Abend mit Wolfgang Gerhardt zum Thema „Marktwirtschaft und Gerechtigkeit“ Einen Abend, der zum Kern des Liberalismus führte, bot die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit im Stuttgarter Ratskeller. Vor vollbesetzten Reihen mit gut 100 Teilnehmern war Wolfgang Gerhardt MdB als Vorsitzender der liberalen Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit der Redner des Abends. Er verstand es, trotz des…

Zum Zustand der transatlantischen Beziehungen

„Barack Obama wurde bis jetzt vier Mal vereidigt“ – mit dieser überraschenden Nachricht eröffnete Christoph von Marschall den Abend vor vollbesetzten Reihen bei der Veranstaltung der Reinhold Maier-Stiftung am 6. März in Stuttgart. Als einziger deutscher Korrespondent verfügt er über einen Direktzugang in das Weiße Haus, dem Amtssitz des US-Präsidenten. Die Verhältnisse dort kennt er…

Aus unserem Blog: