Aus unseren Veranstaltungen:

 
Dr. Josef Braml bei seinem Virtrag

Der Präsident der Hoffnungslosen – Trumps Amerika

  Für viele Menschen ist der neue US-Präsident Donald Trump ein Rätsel. Ist er ein wirklicher Feind der Demokratie und des Rechtsstaats oder schlicht eine Bewährungsprobe, bei der sich die Verfassung der Vereinigten Staaten beweisen kann und muss? Viele wichtige Informationen und Erklärungen wurden in einer Vortragsveranstaltung der Reinhold-Maier-Stiftung in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Zentrum…

Europa-RMS-3

„Die Krise Europas ist das Versagen der Nationalstaaten“

Der Europaabgeordnete Michael Theurer erklärte bei einer Veranstaltung der Reinhold-Maier-Stiftung zum Thema „Reformen für ein Europa der Freiheit“ die Entscheidung des Europaparlaments, die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei auszusetzen, für richtig.   „Die Erpressungsversuche Erdogans werfen ein Schlaglicht auf seine Geringschätzung der parlamentarischen Demokratie. Die Aussetzung der Beitrittsverhandlungen ist ein starkes Signal an Präsident Erdogan und…

v.l.n.r.: Dr. Thorsten Lange, Gabriele Heise, PD Dr. Rolf Steltemeier bei der Diskussion

Flüchtlingen helfen – Die „Krise“ bewältigen

Im Rahmen einer Veranstaltung des European Liberal Forum (ELF) in Kooperation mit den liberalen Stiftungen in Baden-Württemberg erörterten drei Experten Möglichkeiten einer erfolgreichen Integration von Flüchtlingen. Sie beleuchteten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln und brachten ihre spezifische Expertise zunächst in 10-minütigen Impulsreferaten ein.     Der Politikwissenschaftler Dr. Thorsten Lange (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) leitete von der…

Aus unserem Blog:

 
wahl_kreuz

Landtagswahl 2016: Was die Parteien in Baden-Württemberg wirklich wollen – und wen Sie wählen

Die Amerikaner haben Ihren Super-Tuesday bereits am 1. März 2016, in Deutschland folgt unser eigener Super-Sunday dann am 13. März. Gleich in drei Bundesländern gehen die Menschen an die Wahlurnen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingsdebatte und immer relevanten Themen wie Energie, Bildung und Finanzen, werden die Ergebnisse aus Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg mit großer Spannung…

The Hateful Eight – Quentin Tarantinos Gewaltphantasie als Kommentar zur amerikanischen Politik

Der Western ist im gegenwärtigen Kino nicht mehr die trockene Prärie, sondern eine Wüstenei anderer Art: Schon in „The Revenant“ durchstreifte ein tot geglaubter Trapper endlose Eiswelten und Gebirgsgegenden auf der Suche nach wirtlicheren Gefilden. Erstarrte, schneeumtoste, menschenfeindliche Landschaften sind offenbar eine Entsprechung einer emotional erkalteten gesellschaftlichen Stimmung in den USA. So ist es auch in „The Hateful…

wpid-wp-1452777656727.jpg

Auf zur Kundgebung „Halt zusammen – Baden-Württemberg gegen Rassismus und Gewalt“

Als Teil eines breiten Bündnisses aus Gewerkschaften, Arbeitgebern, Kirchen, Verbänden und politischen Stiftungen ruft die Reinhold-Maier-Stiftung auf zur Kundgebung „Halt zusammen – Baden-Württemberg gegen Rassismus und Gewalt“ am 16. Januar 2016, von 11 bis 13 Uhr auf dem Schlossplatz in Stuttgart. Dazu erklärt Prof. Dr- Ulrich Goll MdL, ehemaliger Landesjustizminister Baden-Württemberg und Vorsitzender der Reinhold-Maier-Stiftung:…