Aus unseren Veranstaltungen:

 
Europa-RMS-3

„Die Krise Europas ist das Versagen der Nationalstaaten“

Der Europaabgeordnete Michael Theurer erklärte bei einer Veranstaltung der Reinhold-Maier-Stiftung zum Thema „Reformen für ein Europa der Freiheit“ die Entscheidung des Europaparlaments, die Beitrittsverhandlungen mit der Türkei auszusetzen, für richtig.   „Die Erpressungsversuche Erdogans werfen ein Schlaglicht auf seine Geringschätzung der parlamentarischen Demokratie. Die Aussetzung der Beitrittsverhandlungen ist ein starkes Signal an Präsident Erdogan und…

v.l.n.r.: Dr. Thorsten Lange, Gabriele Heise, PD Dr. Rolf Steltemeier bei der Diskussion

Flüchtlingen helfen – Die „Krise“ bewältigen

Im Rahmen einer Veranstaltung des European Liberal Forum (ELF) in Kooperation mit den liberalen Stiftungen in Baden-Württemberg erörterten drei Experten Möglichkeiten einer erfolgreichen Integration von Flüchtlingen. Sie beleuchteten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln und brachten ihre spezifische Expertise zunächst in 10-minütigen Impulsreferaten ein.     Der Politikwissenschaftler Dr. Thorsten Lange (Johannes-Gutenberg-Universität Mainz) leitete von der…

v.l.n.r.: Jochen Haußmann MdL, Michael Theurer MdEP, Eric Gujer (NZZ), Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL, Prof. Dr. Ludwig Theodor Heuss, Isabel Fezer

Die Neue Zürcher Zeitung wurde mit der Reinhold-Maier-Medaille ausgezeichnet

Die Reinhold-Maier-Stiftung hat die Reinhold-Maier-Medaille in einem feierlichen Festakt in der Sparkassenakademie in Stuttgart an die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) verliehen. Die Stiftung ehrte die Redaktion der NZZ für ihr konsequentes Eintreten für liberale Grundwerte, wie die Autonomie des Einzelnen, die freiheitlichen Bürgerrechte und den Meinungspluralismus.   Die Neue Zürcher Zeitung erscheint seit 1780 und…

Aus unserem Blog:

 

Südwest-Liberalismus: Dokumente aus sieben Jahrzehnten. Ein liberales Lesebuch

Anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der Demokratischen Volkspartei in Stuttgart gibt die Reinhold-Maier-Stiftung ein Lesebuch heraus, das Reden und Vorträge baden-württembergischer Liberaler aus der Zeit von 1945 bis 2015 versammelt und so auch einen Überblick gibt über Kontinuität und Wandel politischer Programmatik in den letzten sechs Jahrzehnten. Die Idee des Liberalismus ist im deutschen Südwesten…

cover_blau_gelb.indd

Neue Publikation: Südwest-Liberalismus – Dokumente aus sieben Jahrzehnten

im Stuttgarter Haus der Geschichte (Konrad-Adenauer-Straße 16)   Südwest-Liberalismus: Dokumente aus sieben Jahrzehnten. Ein liberales Lesebuch ausgewählt und bearbeitet von Jörg Brehmer, Dr. Jan Havlik und Jochen Merkle   In einer vom Mit-Herausgeber dieser Publikation, dem Historiker Dr. Jan Havlik, moderierten Gesprächsrunde werden sich prägende Köpfe liberaler Politik in Baden-Württemberg mit Erbe und Auftrag aus…

rms_neue-website_screenshot

Website der Reinhold-Maier-Stiftung in neuem Gewand

Die Website der Reinhold-Maier-Stiftung erscheint ab sofort in einer neuen, noch zeitgemäßeren Optik. Technisch setzen wir dabei auf eine aktuelle Version des Open-Source-Systems WordPress, die uns einige zusätzliche Möglichkeiten der Inhaltspräsentation gibt. Ganz neu ist der Blog der Reinhold-Maier-Stiftung, in dem Sie sich auch gerade befinden. Hier werden wir in unregelmäßgen Abständen über Interessantes aus…